Wiki

Dashboard

Was ist ein Dashboard?

Das Dashboard (zu Deutsch: „Armaturenbrett“) ist eines der wichtigsten Werkzeuge für Unternehmen, um die Ergebnisse aus Datenanalysen bedarfsgerecht und auf einen Blick in Grafiken zu visualisieren. Konkret werden komplexe Geschäftszahlen hochverdichtet in Kennziffern und Leistungsindikatoren (KPIs) dargestellt. Auf Basis dieser Informationen kann sich der Betrachter einen Überblick über betriebswirtschaftliche Sachverhalte verschaffen und fundiert unternehmerische Entscheidungen treffen.

Einige Beispiele aus dem Controlling:

  • Überwachung von Finanzkennzahlen (z. B. Cashflow)
  • Vergleich von Plan- und Ist-Werten (z. B. Umsätze, Deckungsbeiträge)
  • Abbildung von Lagerkennzahlen (z. B. Durchlaufzeit und Reichweite)
  • Kontrolle der Produktion (z. B. aktuelle Auslastung und Anlageneffektivität)

Dashboard vs Reporting

Im Unterschied zu einem Report vermittelt das Dashboard keine eindeutigen Botschaften. Laut Definition des Information-Design-Experten Prof. Rolf Hichert ist es vielmehr der Betrachter, der aufgrund seiner Erfahrung kritische Abweichungen oder negative Entwicklungen aus den dargestellten Zahlen „herausliest“. Daher ist die Qualität und der Erfolg eines Dashboards grundlegend davon abhängig, in wie weit die Nutzer in den Entwicklungsprozess mit einbezogen werden. Im Übrigen dient das Dashboard als Ausgangspunkt zu weiterführende Analysen, die entsprechend verlinkt sind.

Process Mining mit PAFnow ORAYLIS

Aufbau einer Dashboard-Lösung

Die erforderlichen Daten bezieht das Dashboard aus konsolidierten Vorsystemen wie ERP, CRM oder auch einem modernen Cloud-Data-Warehouse. Die Visualisierung und vertiefenden Analysen erfolgen dann über Frontend-Dienste wie Microsoft Power BI. Ein großer Vorteil heutiger Dashboard-Lösungen liegt darin, dass sich die zugrunde liegenden Daten laufend aktualisieren lassen. Zudem haben die Benutzer die Möglichkeit, ihre Oberflächen selbst zu erstellen. Um hierbei eine allgemeine Verständlichkeit zu gewährleisten, sollten im Rahmen eines Information-Design-Konzeptes unternehmensweite Gestaltungsstandards definiert werden.

Wollen auch Sie die Ergebnisse Ihrer Datenanalysen in Dashboards transparent machen, um schnellere und bessere Entscheidungen zu treffen? Dann schauen Sie auf der Seite BI & Data Analytics vorbei oder informieren Sie sich über unser Training Power BI Basic: Self-Service und Ad-hoc-Analyse mit Power BI.

turn your data into value.

POWER BI BASIC

Self Service & Ad hoc Analyse mit Power BI

In diesem Training erhalten Sie Einblicke in die wichtigsten Analysefunktionen von Power BI. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Daten aus ganz unterschiedlichen Quellen schnell und effizient zusammenführen und anschließend visualisieren.

Join #teamoraylispeople

Gestalte mit uns
die Welt der Daten