Wiki

Azure IoT Hub

Was ist der Azure IoT Hub?

Technologie | Azure IoT HubAzure IoT Hub ist ein verwalteter Cloud-Dienst, der als Bindeglied zwischen Internet-of-Things(IoT)-Geräten und den angeschlossenen Systemen bzw. Anwendungen dient. Der Service kommt bei einer unternehmensweiten Analyseplattform zum Einsatz, die ebenfalls auf Microsoft-Technologien basiert. In diesem Kontext kann der Azure IoT Hub die Datenströme einer nahezu unbegrenzten Zahl an IoT-Devices erfassen und für die weitere Nutzung auf der Cloud-Plattform bereitstellen. Zudem sind Szenarien mit bidirektionaler Kommunikation möglich, bei der Anwender aus der Ferne über entsprechende Applikationen auf Devices zugreifen und Befehle übermitteln.

Mit seinen Funktionen ist der Azure IoT Hub ein Kernelement für den datengetriebenen Innovationsprozess in Unternehmen. Denn: Neue, digitale Services und Produkte verlangen heutzutage immer nach einer schnellen Bereitstellung und Nutzung der relevanten Daten. Ein Analyseplattform rund um den IoT Hub kann diese Daten unbegrenzt aufnehmen und bei Bedarf in Echtzeit bereitstellen.

Wie funktioniert der IoT Hub?

Der IoT Hub empfängt laufend Statusdaten von einer beliebigen Anzahl an Devices – ganz gleich, ob es sich um Industrieanlagen oder Sport- und Freizeit-Produkte handelt. Anhand von Routing-Parametern entscheidet der Dienst, welche Folgeschritte durchzuführen sind, wie etwa die Weiterleitung zu einer Schnittstelle, die Ablage in einem Speicher oder auch die direkte Information von Supportmitarbeitern und Kunden.

Abhängig vom Anwendungsfall, sind drei Formen der Weiterleitung möglich:

  • Zeitgesteuert: Die Daten werden zu einem zuvor definierten Zeitpunkt versendet, wie etwa einmal täglich. Dies macht vor allem bei aufbereiteten Stammdaten Sinn.
  • Eventbasiert: Die Daten werden bei Überschreitung eines zuvor definierten Grenzwertes versendet. Je nach Bedarf kann es sich um eine einfache System-Benachrichtigung oder konkretes Datenmaterial handeln. Haupteinsatzgebiet ist die Fehlerdiagnose.
  • Kontinuierlich: Die Daten werden laufend gesendet und anhand von aufbereiteten Referenzdaten geprüft bzw. durch diese angereichert. Die resultierenden Informationen kommen bei Echtzeit-Entscheidungen und -Anwendungen zum Einsatz.

Der Azure IoT Hub ermöglicht es, jedes verbundene Device einzeln zu verwalten. Auf diese Weise lässt sich auch eine bidirektionale Kommunikation umsetzen, bei der Anlagen und Geräte aus der Ferne gesteuert werden. Hierzu stellt der Dienst eine gesicherte Verbindung her, über die sich der Nutzer live auf das Device aufschalten und beispielweise Fehler beheben kann. Ebenso können Nachrichten und Informationen automatisiert ausgelöst und an die Geräte versendet werden.

Wie können Sie mit dem IoT Hub neue Werte schaffen?

Die Azure Dienste zum Aufbau einer übergreifenden Analyseplattform sind allesamt eng verzahnt. Entsprechend lässt sich der Azure IoT Hub durch die nahtlose Verknüpfung mit anderen Services zu einer innovativen End-to-End-Lösung ausbauen. Beispielsweise können gemeinsam mit Azure Machine Learning die empfangenen Datenflüsse für maschinelles Lernen und die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) genutzt werden. In Verbindung mit Azure Synapse Analytics lassen sich die Daten umgehend anreichern und ganz unterschiedliche Echtzeitszenarien realisieren. Ebenso werden Echtzeit-Prozesse vollständig automatisiert.

Bei allen Berechnungen stützen sich der IoT Hub wie auch die anderen Azure Services immer auf die qualitätsgesicherten Daten der integrierten Analyseplattform. Denn auch KI und Echtzeit-Anwendungen liefern nur dann brauchbare Ergebnisse, wenn die zugrundeliegenden Daten stimmig sind.

Möchten auch Sie Ihre Datenströme einer nahezu unbegrenzten Zahl an IoT-Devices erfassen und für die weitere Nutzung auf einer Cloud-Plattform bereitstellen? Dann schauen Sie auf den Seiten Internet of Things und Azure oder bei unserem Training Microsoft Azure: Einstieg in die Dienste der Azure Cloud vorbei.

turn your data into value.

Microsoft Azure

Einstieg in die Dienste der Azure Cloud

Sind Sie gerüstet für den digitalen Wandel? Nutzen Sie die Dienste der Microsoft Azure Cloud, um mit Daten Ihr Wachstum für die Zukunft sicherzustellen. In diesem Training zeigen wir Ihnen, wie Sie den Einstieg schaffen und Ihre Cloud-Umgebung auf die Anforderungen Ihres Geschäftes ausrichten können.

Join #teamoraylispeople

Gestalte mit uns
die Welt der Daten