Wiki

Azure Purview

Was ist Azure Purview?

Technologie | Azure PurviewAzure Purview ist ein Cloud-Dienst von Microsoft, mit dem Unternehmen ganz unterschiedliche Datenquellen auf einer integrierten Analyseplattform verwalten und steuern können. Purview ist somit das perfekte Werkzeug, um die zuvor definierten Richtlinien, Rollen und Standards einer einheitlichen Data Governance zu realisieren.

Azure Purview verschafft den Verantwortlichen einen detaillierten Überblick über die komplette Datenlieferkette des Unternehmens – unabhängig davon, ob die Ausgangsdaten im eigenen Rechenzentrum oder in Cloud-Speichern und -Anwendungen liegen. Sämtliche Daten lassen sich automatisiert ermitteln und klassifizieren. Zudem wird eine Data Lineage hergestellt, die alle Verarbeitungs- und Transformationsschritte von den Ursprungsdatendaten bis zum aggregierten Datenobjekt transparent macht. Auf Basis des resultierenden Datenkatalogs kann jeder Nutzer – vom Data Scientisten über den Business Analysten bis hin zum fachlichen Mitarbeiter – schnell und effektiv die für ihn relevanten Daten ausfindig machen und daraus neue Werte für das Geschäft erschließen.

Wie funktioniert Azure Purview?

Azure Purview besteht im Kern aus den Programmkomponenten Data Map und Data Catalog:

Data Map:
Die Metadaten zu allen angebundenen Systemen werden erfasst, überprüft und übersichtlich dargestellt. Dabei lassen sich die Daten mit vorgefertigten oder auch selbst definierten Klassifikationen ordnen und durch Vertraulichkeitsstufen kennzeichnen. Sämtliche Prozesse können automatisiert werden, sodass die Datenübersicht stets auf dem aktuellen Stand ist. Analysten können Data Map über eine intuitive Nutzeroberfläche konfigurieren und verwenden. Währenddessen stehen Entwicklern verschiedene Schnittstellen zur Verfügung, über die sich individuelle Programmierungen vornehmen lassen. Die resultierende Datenübersicht ist der Ausgangspunkt für den Data Catalog.

Data Catalog:
Sowohl geschäftlichen als auch technischen Nutzern wird es ermöglicht, die für ihre Analyseziele relevanten Daten schnell ausfindig zu machen. Hierfür steht eine Suchfunktion zur Verfügung, die auf verschiedenen Filtern bzw. Eingrenzungsoptionen beruht, wie zum Beispiel Geschäftsbegriffen, Klassifizierungen oder Vertraulichkeitsbezeichnungen. Hinzu kommen verschiedene Funktionen für die Verwaltung der Daten. Nicht zuletzt können die Anwender über interaktive Visualisierungen die Herkunft und bisherige Nutzung von Daten exakt nachverfolgen. Das stärkt einerseits das Vertrauen in die Arbeit mit Daten und die resultierenden Ergebnisse. Andererseits lassen sich bereits vorhandene Analysen schnell identifizieren, sodass Mehraufwände vermieden werden.

Vor allem Datenverantwortliche und Sicherheitsbeauftragte können anhand der Erkenntnisse aus Azure Purview sofort erkennen, welche Daten genutzt werden und wo sich vertrauliche Daten befinden bzw. wie sie bewegt werden.

Wie können Sie mit Azure Purview neue Werte schaffen?

Im Rahmen einer unternehmensweiten Analyseplattform auf Azure-Basis lässt sich Purview unmittelbar in die verwendeten Services und Business-Prozesse integrieren. Hier zahlt es sich aus, dass die Azure-Dienste eng miteinander verzahnt sind. So erhalten sämtliche Mitarbeiter über eine einheitliche Arbeitsoberfläche in Power BI direkten Zugriff auf den Data Catalog und können zielgerichtet mit den für sie wichtigen Daten arbeiten. Gleichzeitig lassen sich schon vorhandene Datenerkenntnisse leicht finden und einbeziehen. Bei allen diesen Tätigkeiten ist die Data Governance gleich implementiert.

In Kombination mit Synapse Analytics fördert Azure Purview ganz allgemein den Innovationsprozess von Unternehmen, indem alle vorhandenen Daten effektiv für ganz unterschiedliche Anwendungsfälle bereitgestellt werden. Dabei reicht das Spektrum vom Berichtswesen über Self-Service-Analysen bis hin zu Prognose- und Echtzeitanwendungen mit Künstlicher Intelligenz.

Möchten auch Sie von Azure Purview profitieren und einen detaillierten Überblick über die komplette Datenlieferkette in Ihrem Unternehmen erhalten? Dann schauen Sie auf den Seiten Datenaufbereitung und Big Data Engineering oder bei unserem Training Microsoft Azure: Einstieg in die Dienste der Azure Cloud vorbei.

turn your data into value.

Microsoft Azure

Einstieg in die Dienste der Azure Cloud

Sind Sie gerüstet für den digitalen Wandel? Nutzen Sie die Dienste der Microsoft Azure Cloud, um mit Daten Ihr Wachstum für die Zukunft sicherzustellen. In diesem Training zeigen wir Ihnen, wie Sie den Einstieg schaffen und Ihre Cloud-Umgebung auf die Anforderungen Ihres Geschäftes ausrichten können.

Join #teamoraylispeople

Gestalte mit uns
die Welt der Daten