Hadoop

  • Hadoop Distributed File System (HDFS) für die langfristige Speicherung großer Datenmengen
  • Yet Another Resource Negotiator (YARN) für die Ressourcen- und Jobverwaltung der Analysen
  • MapReduce für die weitere Verarbeitung der Daten.

Hadoop „On-Premise“

Hadoop in der Cloud

  • Microsoft Excel, lokale Hadoop-Cluster sowie die Microsoft-Umgebung mit Unternehmenssoftware und -diensten, wie CRM Online, lassen sich integrieren.
  • Hadoop-Cluster können in wenigen Minuten sowie ohne Vorlaufkosten aufgesetzt und beliebig skaliert werden.
  • Erforderliche Kapazitäten werden „On-Demand“ in Anspruch genommen und bezahlt.
  • Managed Services verringern den Aufwand für Updates und Wartungstätigkeiten auf ein Minimum.

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Lassen Sie sich regelmäßig über alle Neuigkeiten rundum ORAYLIS und die BI- & Big-Data-Branche informieren.

Jetzt anmelden