18.01.2018

Ein Tag im Lebens eines Projektmanagers bei ORAYLIS

Wenn Ihr euch schon immer gefragt habt, was ein Projektmanager bei ORAYLIS macht, dann solltet Ihr hier weiterlesen. Denn ich habe unseren Senior Projektmanager Christian einen ganzen Tag lang begleitet. Vom ersten Kaffee bis zum Feierabend bin ich ihm gefolgt und habe dabei viel darüber erfahren, was es bedeutet, Business Intelligence- und Big Data Projekte zu leiten. 

Projektmanager

Zur Zeit betreut Christian bei uns 3 große Projekte und ist ganz einfach gesagt dafür verantwortlich, dass es läuft! Und zwar in allen 3 parallel laufenden Projekten. Christian ist die Schnittstelle zwischen dem ORAYLIS Team, dem Kunden und den externen Dienstleistern. Er verantwortet die fachlichen Funktionalitäten im Projektverlauf sowie die organisatorischen Projektabläufe. Wer das Projektgeschäft kennt, weiß dass kein Projekt wie das andere und Christians Tag deshalb kunterbunt ist.
 
Unterstützt werden die Projektleiter bei uns durch das Projektmanagement Office, das diverse Hilfestellungen anbietet. Hier werden Prozesse und Templates für verschiedene Aufgabenstellungen bereitgestellt, aber auch nach Bedarf Unterstützung in Form von Abstimmungen zu spezifischen Problemstellungen, angeboten. Unser Projektmanagement Office fungiert als Counterpart, wenn unsere Projektleiter z.B. mal bestimmte Situationen mit Kollegen diskutieren möchten, die nicht direkt in das Projekt involviert sind.
 
Christians Arbeitsort und der von allen anderen Projektleitern variiert zwischen dem ORAYLIS Office, dem Kunden und dem Homeoffice. Am heutigen Tag war er im Office und das habe ich sofort ausgenutzt.

07:30 Uhr - Guten Morgen Christian

ProjektmanagerDen Tag startet für Christian meistens recht früh. (Frühaufsteher 😊) Kaum ein anderer ist vor ihm im Büro. Mit dem ersten Kaffee werden E-Mails gesichtet, bewertet, priorisiert und beantwortet. Die erste Runde bei Yammer, unserem Social Network wird gedreht und die Zeiten in unserem Zeiterfassungs- und Projekttool werden kontrolliert. Er organisiert die Kommunikation mit seinen Teams und gewährleistet so, dass ein regelmäßiger Informationsaustausch stattfindet.

09:00 Uhr - Stand Up Meeting 
Projektmanager

09:15 Uhr - Besprechung mit dem Projekt Architekten

10:00 Uhr - Erstellung & Aktualisierung Projektstatus

12:00 Uhr - Mittagspause

Um 12:00 Uhr macht Christian seine Mittagspause. Er geht mit einigen Kollegen zum Flughafen Terminal, um sich etwas zum Mittagessen zu holen. Auf dem Weg dorthin kann man sich mit den Kollegen austauschen und frische Luft schnappen. In der Regel essen wir dann gemeinsam als Team in unserer Küche. So hat man immer nette Gesellschaft in der Mittagspause.

13:00 Uhr - Kundengespräche & Bearbeitung von E-Mails
Projektmanager

15:30 Uhr - Kicker Match unter Kollegen

16:00 Uhr - Unterstützung des Sales Teams

Am Nachmittag unterstützt Christian das Sales Team bei der Erstellung neuer Angebote und berät an unterschiedlichen Stellen. Anschließend erstellt er den Tagesplan für den kommenden Tag mit seinen persönlichen kleinen Meilensteinen und "To Do´s". Danach verabschiedet er sich in den Feierabend.

17:00 Uhr - Feierabend - Tschüss Christian! :-)

Teilen auf

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Lassen Sie sich regelmäßig über alle Neuigkeiten rundum ORAYLIS und die BI- & Big-Data-Branche informieren.

Jetzt anmelden

Unsere Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie unter §5 Informationen und Links, wie Sie diesen Maßnahmen jederzeit widersprechen können.