19.07.2010

Alternierende Hintergrundfarbe für Detail- und Gruppenzeilen

Technical Value

Alternierende Hintergrundfarben für Detailzeilen lassen sich mit folgendem Ausdruck in die Hintergrund-Eigenschaft der Zeile darstellen:

  1. =IIF(RowNumber(NOTHING) Mod 2,"WhiteSmoke","Transparent")

Auch Gruppen lassen sich mit wechselnden Hintergrundfarben darstellen. Hierfür wird der Ausdruck

  1. =IIF(RunningValue(<Gruppenfeld>,CountDistinct,Nothing) MOD 2,"Gainsboro","Silver")

in der Hintergrundeigenschaft des Gruppenfeldes gesetzt. <Gruppenfeld> wird dann durch die entsprechende Feldbezeichnung der Gruppe ersetzt. Beispiel: Eigenschaft Hintergrund in Subcategory:

  1. =IIF(RunningValue(Fields!Subcategory.Value,CountDistinct,Nothing) MOD 2,"Gainsboro","Silver")

Eigenschaft Hintergrund in Product: sh. oben Ergebnis:   Matrix mit alternierendem Hintergrund für Subcategory (Gruppe) und Product (Details)

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Teilen auf

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Lassen Sie sich regelmäßig über alle Neuigkeiten rundum ORAYLIS und die BI- & Big-Data-Branche informieren.

Jetzt anmelden

Unsere Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie unter §5 Informationen und Links, wie Sie diesen Maßnahmen jederzeit widersprechen können.

Datenschutzerklärung