ORAYLIS auf der EUROCIS 2024

Mit KI das Geschäft optimieren – Einsatzgebiete für den Handel in Zeiten von ChatGPT

Darum lohnt sich diese Veranstaltung für Sie

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz ist für Handelsunternehmen ein echter Dauerbrenner. Vielfältige Anwendungsgebiete gehen hierbei einher mit einer schnellen technologischen Entwicklung. Erst zuletzt hat das Thema mit dem Hype rund um ChatGPT noch einmal vollkommen neue Perspektiven eröffnet.

Was aber bedeutet das für Ihr Geschäft? Welche Möglichkeiten bieten sich Ihnen? Am 27. Februar beleuchtet unser Experte Lukas Lötters auf der EuroCIS 2024 konkrete Use Cases, die vom klassischen Machine Learning bis hin zu den neuen Sprachmodellen der Generativen KI reichen. Dabei legt er den Fokus auf praxisnahe Anwendungssituationen, die sich wirtschaftlich realisieren lassen und schnell handfeste Gewinne bringen.

Wir werden auf der EuroCIS auch mit einem eigenen Stand vertreten sein. Schauen Sie gerne mal vorbei.

Was Sie aus dem Vortrag mitnehmen:

  • Sie lernen verschiedene Einsatzmöglichkeiten von KI im Handel kennen
  • Sie erhalten konkrete Ideen für den Einsatz von KI in Ihrem Unternehmen
  • Sie erfahren, wie Sie mit KI Ihre Wertschöpfungskette optimieren können
  • Sie kennen die technischen Voraussetzungen, um KI zu nutzen
  • Sie wissen, ob eine Standard-Lösung Ihren Ansprüchen genügt
Lukas Lötters Senior Consultant Data Science

Lukas Lötters
Senior Consultant – Data Science

l.loetters@oraylis.de

Unser Experte

Lukas Lötters

Lukas Lötters verfügt über langjährige Erfahrungen als Data Scientist und KI-Experte. Im Tagesgeschäft entwickelt er laufend zukunftsweisende KI-Lösungen für Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen.