16.04.2019

Unsere Mitarbeiter können sich an ORAYLIS beteiligen

Übersichtsgrafik zum Mitarbeiterbeteiligungsprogramm ORAYLIShareMit ORAYLIShare kann nun jeder Mitarbeiter direkt vom wachsenden Erfolg des Unternehmens profitieren. Das Programm ist mit einer überragenden Beteiligung gestartet.

Unsere Mitarbeiter haben jetzt die Chance, vom wachsenden Erfolg des Unternehmens direkt zu profitieren. Mit ORAYLIShare hat unser Management eine Initiative ins Leben gerufen, bei der die Mitarbeiter als stille Gesellschafter in ORAYLIS investieren können – selbstverständlich auf freiwilliger Basis. Die Einlage wird großzügig bezuschusst und jährlich in Abhängigkeit klar definierter Ziele attraktiv verzinst. Die Erträge können beispielsweise zum Vermögensaufbau oder als ergänzender Baustein für die Altersvorsorge genutzt werden. Insgesamt 76% von uns haben sich gleich zum Einstieg für eine Beteiligung entschieden.

Angebot wird begeistert wahrgenommen

„Ich glaube, diese 76% sind das beste ´aus-dem-Stand-Ergebnis´, das ich kenne“, sagt Dr. Heinrich Beyer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Mitarbeiterbeteiligung AGP. Gemeinsam mit dem AGP haben wir das erste Konzept für ORAYLIShare entworfen, das dann von einem internen Team weiterentwickelt wurde. Im Februar wurde das Programm vorgestellt. Bis Mitte März konnte sich jeder Mitarbeiter freiwillig für eine Teilnahme entscheiden.

Dabei erreichte nicht nur die Beteiligungsquote einen Rekordwert. Auch der Wert für die Mindesteinzahlung wurde mit einem Durchschnitt von 2.000 Euro pro teilnehmenden Mitarbeiter deutlich überschritten. „Es handelt sich einfach um eine super Möglichkeit, sein Kapital risikoarm anzulegen und dann auch noch von einer jährlichen Ausschüttung zu profitieren“, erläutert Consultant Martin van Husen, der das Angebot wie so viele unserer Kollegen umgehend wahrgenommen hat.

ORAYLIS Mitarbeiter Martin van Husen blättert in der ORAYLIShare Broschüre
Consultant Martin van Husen gehört zu den zahlreichen Mitarbeitern, die das Beteiligungsangebot unseres Managements umgehend wahrgenommen haben. (Bild: ORAYLIS GmbH)

Beteiligung motiviert Mitarbeiter

„Das Thema Mitarbeiterbeteiligung ist ein mächtiges Instrument und meiner Meinung nach zumindest in Deutschland unterschätzt“, so unser Unternehmensgründer und Gesellschafter Thomas Strehlow. „Umso mehr freue ich mich über dieses tolle Ergebnis. Nun haben mehr als dreiviertel unserer Belegschaft ein persönliches Interesse daran, dass wir besonders erfolgreich sind und bleiben. Zudem entspricht die Mitarbeiterbeteiligung dem Geist von ORAYLIS. Wir sind seit jeher durch flache Hierarchien geprägt und räumen unseren Mitarbeitern ein großes Mitspracherecht ein.“

Schließlich gehört bei uns die Motivation der Mitarbeiter zur Strategie und wird durch viele Maßnahmen befördert. Mit Erfolg: Kürzlich hat uns das unabhängige Great Place to Work®-Institut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Mehr zu unserem Mitarbeiterbeteiligungsprogramm erfahren Sie im Interview mit Thomas Strehlow.

 

Teilen auf

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Lassen Sie sich regelmäßig über alle Neuigkeiten rundum ORAYLIS und die BI- & Big-Data-Branche informieren.

Jetzt anmelden