Starter Workshop: Self-Service-Strategie

mit Power BI

Im Rahmen der unternehmensweiten Datenanalyse werden Lösungen für Self-Service-BI immer stärker nachgefragt. Denn: Nach Aussage der Hersteller befähigen die Werkzeuge jeden Mitarbeiter umgehend dazu, Daten zu integrieren und auszuwerten. Unternehmen können somit in kürzerer Zeit weit mehr Erkenntnisse aus ihren Datenbeständen ziehen. Die Praxis zeichnet indes ein anderes Bild: Nach anfänglichen Erfolgen klagen die Verantwortlichen zunehmend über schlechte Datenqualität, fehlerhafte Kennzahlen, Reporting-Wildwuchs und Kompetenzgerangel. Dies passiert meist, wenn keine Strategie sowie entsprechende Regeln existieren, die das Thema umfassend im Unternehmen implementieren und etablieren.

An diesem Punkt setzt der Starter Workshop von ORAYLIS an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Power BI – einem der wichtigsten Self-Service-Tools am Markt – auch mittel- bis langfristig von den Vorteilen eines Self-Service-Ansatzes profitieren können. Gemeinsam erarbeiten wir eine maßgeschneiderte Strategie für Ihre Organisation. Dabei wird auf die konkrete Anwendung genauso Wert gelegt, wie auf Fragen der Sicherheit, des Datenschutzes und der Zugriffsberechtigung. Zudem wird den Anwendern in Ihrem Unternehmen vermittelt, wie sie das vielfältige Leistungsspektrum von Power BI in vollem Umfang ausschöpfen können – angefangen bei einfachen Modellierungsaufgaben bis hin zur Erstellung von dynamischen und interaktiven Berichten. Ein im Kontext des Workshops gemeinsam entwickelter Style Guide bleibt in Ihrem Besitz und kann für die weitere Umsetzung Ihrer Self-Service-Strategie genutzt werden.

Im Überblick

Technik

  • Power BI: Komponenten und deren Funktion
  • Technische Best Practices
  • Evaluation von Datenquellen für Self-Service

Governance

  • Aufbau eines individuellen Self-Service-Regelwerks
  • Erarbeitung eines Gruppen- und Berechtigungskonzeptes
  • Datenschutz und Sicherheit
  • Abgrenzung: Self-Service vs. Corporate BI

Entwicklung und Bereitstellung

  • Aufbau erster Berichte und Dashboards
  • Abbilden der Unternehmenskennzahlen in Power BI
  • Planung von Datenaktualisierung und Quellenverwaltung
  • Bereitstellen von Inhalten im Power BI Portal
  • Self-Service-Life-Cycle-Management

Schulung

  • Trainings für Fachanwender
  • Trainings für Power User

Dauer und Kosten

  • 10 Tage
  • 12.000,- € (exkl. MwSt. u. Reisekosten)
Back To Top