16.07.2017

Microsoft Inspire 2017 in Washington DC

Business Value

Die Microsoft Inspire 2017 ist gerade beendet und ich kehre wieder zurück mit vielen spannenden Eindrücken, die ich in den letzten Tagen in Washington sammeln konnte. Was sind die wichtigsten Themen der vergangenen Tage?

MSInspire

Nr. 1: Umbau der Microsoft Organisation

Microsoft baut seine Organisation massiv um. Es ist der größte Umbau der letzten 10-20 Jahre. Nötig, weil sich das Geschäft verändert hat in den letzten Jahren. Vom reinen Lizenzverkäufer mit großen Umsätzen zu Beginn des Projektes und jährlich wiederkehrenden Umsätzen, hin zu einem Plattformanbieter bei dem nach Nutzung abgerechnet wird. Hier zählen andere Dinge. Erfolgreiche Lösungen der Partner, die vom Kunden angenommen werden und eine starke Nutzung erfahren, ist ein guter Weg, den wir als ORAYLIS schon länger eingeschlagen haben.

Der Umbau des Microsoft Organisation betrifft nahezu jeden Mitarbeiter. Weiterhin steht der Partner im Mittelpunkt – eine Partner zentrierte Organisation. Microsoft orientiert sich in 4 Solution Areas:
– Modern Workspace
– Business Applications
– Data & AI
– Apps & Anfrastructure

Wir als ORAYLIS freuen uns natürlich, wenn unser Thema nun wieder eins von vieren ist. Ich erlebe in den letzten 6 Jahren eine starke Aufwertung unseres Themas. In meiner ersten Konferenz 2012 in Los Angeles war unser Thema Business Intelligence und Data Analytics ein kleines Randthema und man musste genau hinschauen, um es zu identifizieren. Heute ist das Thema Omnipräsent und Microsoft sieht es als einen der größten Wachstumsmärkte mit einem gigantischem Umsatzpotential von mehr als 1 T$ in den nächsten Jahren.

Eine andere Dimension ist die neue Aufteilung der Branchen. Hier werden 6 Kern-Branchen unterschieden:
– Healthcare
– Manufactoring
– Government
– Retail
– Financial Services
– Education

Nr.2: Neue Impulse für Partner

Microsoft bereitet seine Partner vor, immer mehr in den folgenden Bereichen zu investieren:
1. Reproduzierbare und skalierbare Lösungen
2. Branchenfokussierte Lösungen
3. Moderne und innovative Technologien (wie Cloud und Managed Services)

Für uns als Lösungsanbieter für kundenindividuelle Data Management Plattformen ist dieser Punkt ein große Herausforderung. Punkt 3 steckt in unseren Werten – hier investieren wir von jäh her und sehen uns bestens gewappnet für innovative und moderne Lösungen. Punkt Nummer 1 steckt bei uns mehr hinter den Kulissen. Häufig sind die von uns entwickelten Lösungen doch sehr unterschiedlich und lassen sich nicht gerade einfach zu universellen Lösungen umbauen. Allerdings steckt hinter den Kulissen doch ein großes Bemühen die wiederkehrenden Aufgaben zu paketieren und dadurch auch hochgradig individuelle Anforderungen schneller umsetzen zu können. Seit Jahren werden unsere ORAYLIS Tools weiterentwickelt, um mehr Geschwindigkeit in der Umsetzung zu realisieren. Dazu kommt die agile Umsetzung, die uns hilft viel exakter auf kundenindividuelle Wünsche eingehen zu können.

Sprecher der Vision Keynotes

Tag 1 (Montag)
Satya Nadella (Chief Executive Officer)
Ron Huddleston (Corporate Vice President/One Commercial Partner Organization)

Video´s
Microsoft Inspire Vision Keynote Day 1
Microsoft Inspire Highlights Day 1

Tag 2 (Dienstag)
Judson Althoff (Executive Vice President/World Wide Commercial Business)
Toni Townes-Whitley (Corporate Vice President/Industry)

Video´s
Microsoft Inspire Vision Keynote Day 2
Microsoft Inspire Highlights Day 2

Tag 3 (Mittwoch)
Brad Smith (President & Chief Legal Officer)
Gavriella Schuster (Corporate Vice President/Global Partner Channels and Programs)
Discussion: Brad Smith & Ian Bremmer (President Eurasia Group)

Video´s
Microsoft Inspire Vision Keynote Day 3
Microsoft Inspire Highlights Day 3

Weitere News zur Microsoft Inspire:

Channelpartner: Partnerkonferenz der Veränderungen 
entwickler.de: Microsoft 365 Enterprise und 365 Business vorgestellt 

Teilen auf

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Lassen Sie sich regelmäßig über alle Neuigkeiten rundum ORAYLIS und die BI- & Big-Data-Branche informieren.

Jetzt anmelden