Business Breakfast: Predictive Analytics

Die Veranstaltung zeigt, wie sich Predictive-Technologien in bestehende BI- und Big-Data-Landschaften integrieren lassen. Zudem erfahren die Teilnehmer, wie Unternehmen eine Data-Science-Kultur aufbauen und umfassend von Prognoseverfahren profitieren können.

Kaum ein Trend des neuen Datenzeitalters weckt ähnlich viele Begehrlichkeiten wie Predictive Analytics – sprich: die Vorhersage künftiger Ereignisse und Ergebnisse. Jedoch mangelt es den meisten Unternehmen sowohl an den technischen als auch fachlichen Voraussetzungen, um entsprechende Potenziale aus der Vielzahl ihrer Daten zu erschließen.

Die Veranstaltung zeigt zum einen, wie sich die erforderlichen Technologien in bestehende BI- und Big-Data-Landschaften integrieren lassen. Zum anderen erfahren die Teilnehmer, wie Unternehmen eine Data-Science-Kultur aufbauen und umfassend von Prognoseverfahren profitieren können.
 

VORTRÄGE

Predictive Analytics

  • Vorgehensweise in Predictive-Projekten
  • Aufbau einer Data-Science-Organisation
  • Konkrete Anwendungsbeispiele

 Predictive Analytics mit Microsoft 

  • Azure ML und Cortana Analytics Suite
  • R-Integration in SQL Server 2016
  • R-Integration in Power BI
  • Hadoop als Plattform
  • Einsatzgebiete der einzelnen Werkzeuge

Self-Service mit Power BI

  • Integration in eine bestehende BI-Landschaft
  • Die neuen Features: R-Integration, Custom Visuals, Mobile BI
  • Beispielszenarien: Power BI in der Anwendung
  • Power BI vs Tableau: Wo liegen die Unterschiede?

 

Anmeldung

newcode
Back To Top